Die nächste Vorstandssitzung ist am 01,Oktober Dienstags, um 20:00 Uhr, in der "Krone" beim Karl.

Gäste sind immer willkommen!

 

Plakat Backesfest 2019

Backesfest des HGV- Schaafheim am Sonntag, 8. September 2019

Beim Heimat- und Geschichtsverein Schaafheim e.V. laufen die Vorbereitungen für das alljährliche Backesfest auf Hochtouren.

Das neue Motto des HGV „WIR ERLEBEN GESCHICHTE“ macht deutlich, der HGV ist kein verstaubter Geschichtsverein, sondern modern und mit Jugendarbeit, wie in den vergangenen Jahren schon mehrfach demonstriert.

Eine Besonderheit in diesem Jahr ist

Eine Märchenreise durch 5 Kulturkreise mit japanischem Kamishibai-Theater.

Eine Veranstaltung, die nicht nur für unsere Jugendlichen gedacht ist.

 

Beschreibung:

Wir werden aus einer Märchen-Buch-Reise, von Deutschland über den Orient, Indien, China bis nach Japan, ausgewählte Märchen vorlesen. Die TeilnehmerInnen sollen aus den Kulturkreis-Informationen das zugehörige Land erkennen. Die Kurzmärchen aus diesen Kulturkreisen sind dazu von uns exemplarisch- ausgewählt worden. Für Japan gilt: Ein ausgewähltes japanisches Märchen, wird in Originalkostümen, als Kamishibai-Theater vorgeführt.

Wir fördern SchülerInnen mit Migrationshintergrund bei der Auswahl und dem Vortragen des Lesestoffes aus IHREM zugehörigen Kulturkreis.

Wir bieten den jungen BesucherInnen unsere Hilfe an, eigene Märchen zu schreiben und zu bebildern.

 

Der Ablauf am Backesfest:

 

Die 1. Vorführung beginnt um 12.00 Uhr und wird bis 17.00 Uhr  zu jeder vollen Stunde neu angeboten.

1. Diese Veranstaltung ist kostenlos.

2. Jedes Kind, das zum Besuch der "Märchenreise", ein Märchenbuch mitbringt, erhält einen Getränkegutschein für ein alkoholfreies Getränk.

 

Wir hoffen, damit neugierig gemacht zu haben und viele Interessierte den Weg in die Weedstraße finden.

 

Heimat- und Geschichtsverein Schaafheim e.V.

Für den Vorstand

Werner K. Waterwiese

 

 

8.9.2019 „Tag des offenen Denkmals“ und „Backesfest“

Am Sonntag, 8.September, findet bundesweit der „Tag des offenen Denkmals“ statt. Wie immer hat der Heimat-und Geschichtsverein Schaafheim e.V. an diesem Tag auch sein Backhausfest (Backes). Zeitgleich dazu ist das alte Backhaus geöffnet, in dem der Heimatverein Batsch-Sentivan eine Ausstellung unterhält. Zudem sind  auch die restaurierte, alte Kapelle und die Moller-Kirche zu besichtigen.

 

Zu erwähnen ist auch, dass im Nachbarort Babenhausen das Territorialmuseum in der  Amtsgasse 32 von 13 Uhr  bis 18 Uhr geöffnet ist. Am Denkmaltag wird kein Eintritt erhoben. Um 15 Uhr findet eine kostenlose Führung durch das Museum statt.  

 

Der „Tag des offenen Denkmals“ bietet den Menschen die Chance, ihre eigene Vergangenheit zu erkunden und Verständnis für den Erhalt historisch bedeutsamer Stätten zu wecken. Den Rahmen dazu bietet der Heimat-und Geschichtsverein in Form eines fröhlichen Beisammenseins mit kulturellen Einlagen bei Speis, Trank und Musik.

 

Bleibt zu hoffen, dass auch der Wettergott seine Freude am bunten Treiben hat.

                                                                                              HGV-Schaafheim

               

          Werner K. Waterwiese

 

  Impressionen vom Modellbau